High & Heavy.

Für Sie transportieren wir

Wohnmobile

Busse

Camper

Boote

Wir können auch kleiner. Entdecken Sie unsere Kategorien: Car Transport oder Classic Transport

Beispiel Kostenaufstellung*

Motorboot

Maße: Maße: 7,3/2/2,4m
Gewicht: 3400kg
Wert: ca. 5000$

Thunder Bay (Kanada)  Frankfurt
Delivery / Transportkosten

$ 2670

Via Landverkehr: Thunder Bay (Kanada) – Halifax (Kanada)

Freight / Transportkosten

$ 3350

Halifax (Kanada) – Bremerhaven

Hafenabwicklung

€ 425

Boat Umschlagskosten Bremerhaven inkl. Entladung und Zollabfertigung

Zoll- & Einfuhrgebühren

€ 575 

0% Zoll / 0% Einfuhrumsatzsteuer

Versicherung (Total Loss)

€ 45 

1% vom Fahrzeugwert / €75 Minimale / €500 SB im Schadenfall

Delivery / Transportkosten

€ 650

Via Landverkehr: Bremerhaven  – Frankfurt

Wohnmobil

Maße: 4,9/1,9/2,1m
Gewicht: 2000lg 
Wert: ca. 50.000€

München  Zürich (Schweiz)
Freight / Transportkosten

€ 600

München – Zürich (Schweiz)

Zollabfertigung

CHF 350

An der Schweizer Grenze

Zoll- & Einfuhrgebühren

€ 6500

7,7% Mehrwertsteuer / 4% Automobilsteuer plus Gebühren

Versicherung (All Risks)

€ 50

1% vom Fahrzeugwert / 75€ Minimale / 500€ SB im Schadenfall

Erstklassige Beratung

+49 (0) 8857 289 1282

Montag – Samstag: 9.00 – 18.00 Uhr

Oder kontaktieren Sie uns per Email: info@reyer-group.com

Transportabwicklung im Überblick

Abwicklung im Überblick

01

Kontakt & Beratung

Kontaktieren
+49 (0) 8857 289 128 2

02

Angebot

  • Bedarfsanalyse Ihres Transportvorhabens
  • Aufstellung unserer Serviceleistungen
  • Transportmöglichkeiten & Versicherung
  • Angebotspreis

03

Transport & Fahrzeugübergabe

  • Abholung oder Übergabe des/r Fahrzeugs/e
  • Transport per Land, See oder Luft
  • Frachtpapiere (optional)
  • Zollabfertigung (optional)
  • Übergabe am vereinbarten Zielort
null

Transport anfragen

.

1. Welche Fahrzeuge dürfen wir für Sie transportieren?


Wir transportieren jedes Fahrzeug
Ihr/e Fahrzeug/e:

* Ihre Anfrage ist unverbindlich und kostenlos. Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb weniger Stunden. Um für Sie direkt den besten Service zu bieten, nutzen Sie bitte die Nachrichten-Optionen im 3. Step (Kontaktdaten) und beschreiben Sie Ihr Projekt so genau wie möglich. Möchten Sie andere Güter transportieren? Dann kontaktieren Sie uns bitte telefonisch: +49 (0) 8857 289 128 2

Häufige Fragen zu “High & Heavy”

Welcher Transportweg macht am meisten Sinn für mich?

Luftfracht: 

Spielt die Zeit als kritischer Faktor mit, dann eignet sich der Transport per Luftfracht. Je nach Standort des Fahrzeugs und Zielflughafen beträgt die durchschnittliche Dauer – von der Abholung bis zur Ankunft –  5-7 Tage. Unser weltweites Partnernetzwerk ermöglicht uns kurze Reaktionszeiten, sowie attraktive Luftfrachtkonditionen.

Seefracht:

Die preisgünstigere, aber auch länger dauernde Alternative zur Luftfracht ist die Seefracht. Je nach Abgangshafen, muss allein, zum Bespiel für die Seefracht von Amerika bis Bremerhaven mit ca. 12 – 30 Tagen gerechnet werden. Von der Ostküste ist die Transportstrecke wesentlich kürzer und somit schneller als von der Westküste.

Landverkehr:

Vom kostengünstigen Sammeltransport bis hin zum geschlossenen Einzeltransport bieten wir national und international komplette Transportlösungen, inklusive Schnittstellenkontrolle und Zolldokumente.

Wie hoch sind die Zollgebühren / Einfuhrabgaben?

Bitte beachten Sie, dass bei der Einfuhr aus einem Drittland Einfuhr- und Zollabgaben anfallen. Für einen Fahrzeugimport per Luft/See/Land nach Deutschland wären dies z.B. 10 % Zoll und 19 % Einfuhrumsatzeuer für Fahrzeuge jünger 30 Jahre / sowie 0 % Zoll und 7 % Einfuhrumsatzsteuer für Fahrzeuge älter 30 Jahre.

Sollte ich eine Transport-Versicherung abschließen?

Es macht auf jeden Fall Sinn eine Versicherung abzuschließen. Und auch wenn es abgedroschen klingt. Lieber eine haben und nicht brauchen, anstatt eine brauchen und nicht haben. Sie können zwischen einer total loss (Totalverlust) und all risks (alle Risiken) wählen.

Wir unterstützen Sie bei der Wahl der richtigen Versicherung, sodass ein vollumfänglicher Versicherungsschutz gewährleistet ist. Wir arbeiten hier ausschließlich mit einem deutschen Versicherungspartner, der Schunck Group, zusammen.

Was tun, wenn ein Schaden entstanden ist?

Sobald Ihnen auf Bildern, bei Selbstabholung an unserem Lager oder bei Auslieferung durch uns ein Schaden auffällt, melden Sie uns diesen bitte umgehend. Wir melden das ebenfalls sofort der Versicherung. Im Normalfall bitten wir Sie uns einen Kostenvoranschlag weiterzuleiten, der von einer örtlichen Werkstatt angefertigt werden kann. Nach Prüfung durch unsere Versicherung melden wir uns umgehend wieder bei Ihnen. Ihr Vorteil – Sie müssen nicht mit der Versicherung sprechen – wir übernehmen die Schadensabwicklung für Sie.